Wir wünschen Ihnen einen schönen 1. Advent!

Blog

NEU im Shop: Sterne und Weltraum gepostet von Lorenz Leserservice am 21.07.2022
in

Zeitschrift Sterne und Weltraum Abo

Ab sofort ist das Magazin Sterne und Weltraum beim Lorenz Leserservice erhältlich. Sterne und Weltraum ist DIE Zeitschrift für Astronomie: mit Beiträgen zu den Themen Himmelskunde, Weltraumforschung und Amateurastronomie. Astronomische Forschungsergebnisse werden verständlich und anschaulich präsentiert. Das Magazin Sterne und Weltraum wurde 1962 gegründet und erzielt eine Druckauflage von rund 25.000 Exemplaren pro Ausgabe. Bestellbar ist das Magazin im Geschenkabo - welches automatisch nach einem Jahr endet.

GQ mit neuer Heftstruktur gepostet von Lorenz Leserservice am 11.08.2010

Zeitschrift GQ Abo

Das Männermagazin GQ erhält ab Ausgabe 9/2010 (12.08.2010) ein neues Aussehen und eine neue Struktur. Die Zahl der Ressorts wird von bisher fünf auf nunmehr acht erhöht. Im Ressort „Gentlemen“ werden ‚bemerkenswerte Männer des Monats’ vorgestellt. In „Männer des Monats“ würdigt ein Künstler, Medien- oder Wirtschaftsschaffender eine bedeutende Persönlichkeit. Das Business-Ressort dreht sich um Mode für den Job, Office-Tools und Karrierefragen. Die Themen Design, Heimtechnik, Genießen und Kochen befinden sich im Home-Teil. Das Ressort „Mobil“ berichtet über ein breites Spektrum von Autos, über Reise bis hin zu Smartphones. Im Coach-Teil geht es um Partnerschaft, Fitness und Ernährung. Die beiden Ressorts „Style“ und „Care“ bleiben unverändert erhalten. Der Kulturteil heißt künftig Agenda und rutscht vom Heftanfang ans Heftende. GQ im Abo erscheint monatlich.

InTouch erscheint mit Mode-Special gepostet von Lorenz Leserservice am 24.03.2010

Zeitschrift Intouch Abo

Das People-Magazin „InTouch“ erscheint am 25. März 2010 (Heft 13/2010) mit einem Mode-Special. Das Extra mit dem Titel „Klau den Look“ ist dem Hauptheft mittig beigelegt. Auf 16 Seiten wird der Style der TV-Stars von „Gossip Girl“ gezeigt. „InTouch“ präsentiert die schönsten Outfits der Serien-Stars: coole Klamotten, trendige Taschen und angesagte Accessoires. Die Zeitschrift InTouch erscheint im Abo wöchentlich immer am Donnerstag.

BRIGITTE 8/2010 mit Wohnbeilage "lookbook" gepostet von Lorenz Leserservice am 18.03.2010

Zeitschrift Brigitte Abo

Die Frauenzeitschrift BRIGITTE erscheint in der aktuellen Ausgabe 8/2010 am 23.3.2010 mit einem Extra zum Thema Wohnen. Die großformatige Beilage „lookbook“ liegt in einer Teilauflage der Einzelverkaufs- und der Abo Auflage bei. In Fotoproduktionen, Reportagen, Portraits über kreative Menschen und Interviews mit Interior-Experten wird der Stil der Frühjahr- und Sommer-Saison gezeigt. Es werden Designer und deren Produkte präsentiert, Wohnträume und Inspiration sowie nützliche Informationen für design- und stilbegeisterte Leserinnen gegeben.

TV-Zeitschrift GONG kürt besten Krimi-Neuling gepostet von Lorenz Leserservice am 23.02.2010

Zeitschrift Gong Abo

Im Rahmen des 60. Geburtstags der TV-Zeitschrift GONG hatte die Redaktion zusammen mit dem Münchner Piper Verlag einen Krimi-Wettbewerb ausgerufen. Nun steht der Sieger fest: Bent Ohle überzeugte mit seinem Roman „Totenflut“, der im Herbst bei Piper erscheinen wird. Nach dem Start der Ausschreibung Ende 2008 hatte die Fachjury eine Vielzahl von Einsendungen zu sichten. Mehr als 500 Manuskripte gingen bis zum Abgabetermin am 31. März 2009 ein, 20 davon schafften es in die Finalrunde. Der Dramaturg und freie Drehbuchautor Bent Ohle konfrontiert sein Ermittlerteam in „Totenflut“ mit der größten Mordserie in der Geschichte Deutschlands. Erste Auszüge aus dem Roman veröffentlicht GONG im September exklusiv vorab.

Erstausgabe von GRAZIA 290.000 Mal verkauft gepostet von Lorenz Leserservice am 23.02.2010

Zeitschrift GRAZIA Abo

GRAZIA, das neue wöchentlich erscheinende Premium-Fashion-Magazin der Mediengruppe Klambt, hat einen fulminanten Start hingelegt. Nach ersten Schätzungen wurden von der ersten Ausgabe, die am 11. Februar 2010 erschien, rund 290.000 Exemplare verkauft. Die Erwartungen des Verlags wurden damit deutlich übertroffen. Der reguläre Copypreis von GRAZIA beträgt ab Heft 09/2010 (erscheint am 25.02.2010) 2 Euro. Im Abo ist GRAZIA noch günstiger erhältlich.

FOCUS beim Hansel-Mieth-Preis 2 Mal erfolgreich gepostet von Lorenz Leserservice am 22.02.2010

Zeitschrift Focus Abo

Zwei Reportagen des Nachrichtenmagazins FOCUS werden im Rahmen des Hansel-Mieth-Preises 2010 prämiert. Ausgezeichnet wurden die Artikel „Die Würde des Menschen wird tastbar“ (FOCUS 23/2009) von Josef Seitz sowie „Eine Klasse für sich“ (FOCUS 31/2009) von Wolfgang Bauer und Fotograf Heinz Heiss. Seitz berichtet über das Milliarden teure System der Altenpflege. Bauer und Heiss begleiteten zwei Hauptschul-Abschlussklassen über ein ganzes Jahr und erlebten Chaos, Kämpfe und letzte Zuversicht. Der Hansel-Mieth-Preis wird seit 1998 an Journalisten für herausragende Veröffentlichungen in deutschsprachigen Printmedien vergeben und ist mit 6.000 Euro dotiert. Für das Nachrichtenmagazin FOCUS ist die Auszeichnung nicht die erste in diesem Jahr. Für die Titelgeschichte „Diagnose Demenz“ (32/2009) von Redakteur Martin Kunz gab es bereits den Publizistikpreis-Print 2010.

TV SPIELFILM ist Partner des „Medienboard-Empfangs“ gepostet von Lorenz Leserservice am 12.02.2010

Zeitschrift TV Spielfilm Abo

Die Programmzeitschrift TV Spielfilm unterstützt zum vierten Mal das Zusammentreffen der Filmbranche im Rahmen der 60. Berlinale 2010. Der Medienboard-Empfang findet am 13. Februar im Berliner Hotel Ritz-Carlton statt. Erwartet werden mehr als 1.200 Gäste aus Film, Medien, Politik und Wirtschaft. Das Grußwort hält Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit. TV Spielfilm fördert den Branchentreff mit einem umfangreichen Paket an Aktivitäten. Die Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH unterstützt länderübergreifend Filmemacher bei der Stoff- und Projektentwicklung, bei der Produktion, Verleih sowie Vertrieb und fördert Projektpakete.

WELT am SONNTAG prämiert Sportfoto des Jahres gepostet von Lorenz Leserservice am 01.02.2010

Zeitschrift Welt am Sonntag Abo

Der Sven-Simon-Preis der WELT am SONNTAG für das Sportfoto des Jahres geht in diesem Jahr an den Münchner Fotografen Hans Rauchensteiner. Ausgezeichnet wird er für sein Bild „Leuchtstab“, das eine Speerwerferin während der Leichtathletik-WM 2009 in Berlin zeigt. Eine hochkarätig besetzte Jury aus Sportlegenden wählte das Siegerfoto. Die Verleihung findet am 4. Februar 2010 im Rahmen einer Ausstellungseröffnung in der Berliner Axel-Springer-Passage statt. Der mit 10.000 Euro dotierte Sven-Simon-Preis wird seit 1999 jährlich zum Gedenken an Axel Springer jr., den ältesten Sohn des Verlegers Axel Springer verliehen. Er war unter dem Pseudonym Sven Simon Fotograf und erlangte internationale Anerkennung.

SUPERillu verleiht 2010 monatlich Preis der Einheit gepostet von Lorenz Leserservice am 21.01.2010

Zeitschrift Super Illu Abo

Im Jahr des zwanzigjährigen Jubiläums der Deutschen Einheit und der Zeitschrift SUPERillu vergibt die in Ostdeutschland meistgelesene Kaufzeitschrift monatlich den Preis der Einheit. Ausgezeichnet werden Menschen oder Institutionen, die sich um den wirtschaftlichen Aufbau verdient gemacht oder dazu beigetragen haben, die „Mauer in den Köpfen“ abzubauen, das Zusammenwachsen und gegenseitige Verstehen von Ost und West zu fördern. Die Leserinnen und Leser von SUPERillu sind dazu aufgerufen, Vorschläge einzureichen. Mit dem Chef der ostdeutschen Sektkellerei Rotkäppchen, Gunter Heise, steht der erste Preisträger des Jahres bereits fest.

Testsieger in der Kategorie „Portale Zeitschriften-Abos“ 2022 Einfach und sicher abonnieren!

kostenfreie Hotline

0800 8070707

Mo.-Do. 8:30-19:30 Uhr,
Fr. 8:30-17:30 Uhr