Bannerbild

Blog

Welt der Wunder ist Partner der ScienceStation gepostet von Lorenz Leserservice am 15.04.2010
in

Zeitschrift Welt der Wunder Abo

Die interaktive und mobile Erlebnisausstellung „ScienceStation“ in deutschen Bahnhöfen wird auch in diesem Jahr wieder von der Zeitschrift „Welt der Wunder“ unterstützt. Die Ausstellung ist Teil des Wissenschaftsjahres 2010 – „Die Zukunft der Energie“, mit dem das Bundesministerium für Bildung und Forschung für wissenschaftliche Themen begeistert. Welt der Wunder ist auf allen teilnehmenden Bahnhöfen mit drei rund vier Meter hohen, illuminierten und gebrandeten Informationssäulen vertreten. Die ScienceStation kann in folgenden Bahnhöfen kostenlos besucht werden:

München HBF: 12.04 – 18.04.2010

Stuttgart HBF: 20.04 – 24.04.2010

Mannheim HBF: 27.04 – 01.05.2010

Mainz HBF: 04.05. – 08.05.2010

Frankfurt HBF: 11.05 – 15.05.2010

Wiesbaden HBF: 18.05 – 22.05.2010

Halle HBF: 25.05. – 29.05.2010

Braunschweig HBF: 01.06. – 05.06.2010

Berlin Ostbahnhof: 08.06. – 12.06.2010

Welt der Wunder mit Special zum Film „2012“ gepostet von Lorenz Leserservice am 23.10.2009
in

Zeitschrift Welt der Wunder Abo

Das Wissensmagazin WELT DER WUNDER aus der Bauer Verlagsgruppe gibt in Zusammenarbeit mit Sony Pictures ein Sonderheft zum Start des Kinofilms „2012“ von Roland Emmerich heraus. Hintergrund des Films: Das mittelamerikanische Volk der Maya, die Tibeter, die alten Ägypter und die Cherokee-Indianer beziehen sich in ihren Zeitrechnungen auf einen 26.000 Jahre alten Zyklus, der am 21. Dezember 2012 endet. Mit diesem magischen Datum wird ein neues Zeitalter eingeläutet. Das Sonderheft thematisiert die im Film dargestellte Katastrophe. Den Hinweisen auf eine solche Katastrophe geht das Wissensmagazin WELT DER WUNDER in Heftnummer 11/2009 (erscheint am 30.10.2009) zusätzlich in einem 10 Seiten umfassenden Artikel auf den Grund.

Siegel für Auszeichnung als Gesamtsieger in der Kategorie „Portale Zeitschriften-Abos“ 2023 Einfach und sicher abonnieren!

kostenfreie Hotline

0800 8070707

Mo.-Do. 8:30-19:30 Uhr,
Fr. 8:30-17:30 Uhr