Pressemitteilung

Lorenz Leserservice informiert:
Computer Zeitschriften sorgen für den Durchblick

Starnberg, 22. Dezember 2009 – Wer kennt das nicht? Man geht in ein Geschäft um eine größere Anschaffung zu tätigen, lässt sich beraten und hat eigentlich gar keine Ahnung, was man gerade kauft. Wenn man Glück hat, trifft man auf einen kompetenten Verkäufer. Im Falle von Computern nutzt jedoch auch fachkundige Beratung nichts, wenn man sich hinterher der Hardware und Software alleine gegenübersieht.

Helfen kann da eine Computerzeitschrift. Die gängigen Computermagazine wie „Chip“, „PC Welt“ oder „PC Go“ bieten mit ihren zahlreichen Tests und Berichten eine unabhängige und kompetente Kaufberatung sowie jede Menge Tipps für die alltägliche Nutzung.

In vielen Magazinen ist eine beigelegte CD oder DVD mit Software und weiteren Tools mittlerweile Standard. Die zumeist monatlich erscheinenden Magazine sind damit auch noch lange nach ihrem Erscheinen nützliche Ratgeber, wenn der PC nicht mehr hochfährt oder die Software nicht mitmacht. Trotz der Vielfalt der Titel im Segment der Computerzeitschriften haben alle Hefte eines gemeinsam: sie sind in verständlicher Sprache geschrieben und damit für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichsam geeignet. Unvermeidbare Fachbegriffe werden dem Leser erklärt, denn die Lektüre der Zeitschrift soll schließlich nicht für weitere Verwirrung sorgen.

Beratung für den Einen – Spiel & Spaß für den Anderen

Der Lorenz Leserservice aus Starnberg trägt der Angebotsvielfalt Rechnung – auch seiner eigenen: „Wir haben mehr als zwei Dutzend verschiedene Titel im Bereich der Computer- und Multimediazeitschriften in unserem Angebot. Nicht zuletzt deshalb legen wir großen Wert auf eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Hefttitel“ sagt Maximilian Lorenz von der Kurt Lorenz GmbH & Co KG aus Starnberg, die hierzulande zu den führenden Anbietern von Zeitschriftenabonnements zählt. Die Hintergrundinformationen im Online-Abo-Shop des Lorenz Leserservice leisten das, was in einem Laden der kompetente Verkäufer leistet. Wenn man diesen überhaupt findet.

Doch es gibt auch Computernutzer, die auf Beratung und Hilfestellung komplett verzichten können. Sie legen größeren Wert auf Spaß und Action. Die Rede ist von PC- und Konsolenspielern, deren Zahl in Deutschland im Millionenbereich liegt. Zu den bekanntesten Titeln zählen „PC Action“, „PC Games“ und „Computer Bild Spiele“. Auch diese Zeitschriften enthalten eine DVD mit Tools, Treibern oder Testversionen. Bei einem Angebot von über 250 Titeln ist es selbstverständlich, dass auch der Lorenz Leserservice diese Zeitschriften in seinem Angebot hat. Mit „Computer Bild Spiele Gold Edition“ wurde das Spektrum zuletzt sogar noch erweitert. Denn der Vielfalt der Computerwelt muss schließlich auch beim entsprechenden Zeitschriftenangebot Rechnung getragen werden.

«Zurück zu den Pressemeldungen

Kontaktdaten Pressestelle:

Simone Treutlein Kurt Lorenz GmbH & Co. Buch- und Zeitschriftenvertrieb
Pressestelle | Simone Treutlein
Kaiser-Wilhelm-Str. 8
82319 Starnberg
Tel.: 08151 2609-28
Fax: 08151 2609-30
E-Mail:
Internet: www.lorenz-leserservice.de/service/news

Kontaktdaten Unternehmen:

Lorenz Leserservice Kurt Lorenz GmbH & Co. Buch- und Zeitschriftenvertrieb
Kaiser-Wilhelm-Str. 8
82319 Starnberg
Tel.: 0800 8070707
E-Mail:
Internet: www.lorenz-leserservice.de

Kostenfreie Hotline 0800-8070707 Mo.-Do. 8:30-19:30 Uhr
Freitag 8:30-17:30 Uhr

Online Service