Schlagwort-Archive: HÖRZU Abo

HörZu erscheint mit Krimi DVD im Heft

Die wöchentliche Programmzeitschrift „HörZu“ erscheint am Freitag, 2. März 2012 (Ausgabe 10/2012) mit einer Krimi DVD im Heft. Auf der DVD ist jeweils eine Folge der ARD-Krimiserien „München 7“, „Alles Klara“ und „Morden im Norden“ zu sehen. Die Folgen wurden bislang noch nicht im Fernsehen gesendet.

HÖRZU am 3.12. mit „Lindenstraße“-DVD

Die wöchentliche Programmzeitschrift „HÖRZU“ erscheint am 03.12.2010 mit einer exklusiven Folge der Fernsehserie „Lindenstraße“. Ausgabe 49/2010 enthält eine DVD mit einer eigens für HÖRZU produzierten Folge der ARD-Kultserie. Das Heft enthält außerdem 25 Sonderseiten zu der beliebten Fernsehserie, auf denen Fans die Geschichte der „Lindenstraße“ nachlesen können. Die Zeitschrift „HÖRZU“ erscheint im Abo wöchentlich immer freitags.

HÖRZU HEIMAT geht an den Start

Die Zeitschrift HÖRZU, Europas größte wöchentliche Programmzeitschrift, startet ein neues Magazin. „HÖRZU HEIMAT. So schön ist Deutschland!“ stellt die schönsten Seiten Deutschlands vor. Die erste Ausgabe von HÖRZU HEIMAT kommt am 1. September in den Handel. Das Magazin berichtet künftig zweimonatlich zu Themen wie „Natur“, „Leben“, „Genuss“ sowie „Land & Leute“. In der Erstausgabe wird die Bedeutung von „Heimat“ untersucht und die nunmehr 200 Jahre alte Tradition des Münchner Oktoberfestes nachgezeichnet. Außerdem werden die schönsten Wanderwege Deutschlands gezeigt und eine große Bundesländer-Serie im Wendland begonnen.

HÖRZU verleiht zum 45. Mal die Goldene Kamera

HÖRZU AboZum 45. Mal wird Deutschlands führende Programmzeitschrift HÖRZU herausragende Leistungen in den Bereichen Fernsehen, Film und Unterhaltung mit der GOLDENEN KAMERA auszeichnen. Die Gala findet am Samstag, den 30. Januar 2010 im Berliner Verlagshaus der Axel Springer AG statt und wird in diesem Jahr erstmals von Hape Kerkeling moderiert. Mehr als 1,5 Millionen HÖRZU Leser waren zur Wahl der potentiellen Preisträger aufgerufen. 16 TV-Sendungen und ihre Protagonisten wurden von der Jury nominiert.