Schlagwort-Archive: Computer Bild Abo

15 Jahre Computer Bild

Die Zeitschrift „Computer Bild“ feiert ihr 15-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum erhält die Computer Bild eine besonders ansprechende Heftausstattung. Unter anderem enthält die CD-Version eine DVD im Heft ohne Aufpreis. Die Jubiläumsausgabe erscheint am 27.08.2011 (Ausgabe 19/2011).

COMPUTER BILD: Inhalte & Gestaltung neu

Die Computerzeitschrift COMPUTER BILD erscheint ab der Ausgabe 1/2011 (am 18.12.2010) in veränderter Gestaltung und mit neuen Inhalten. Der Titel erhält eine übersichtlichere Struktur und wird künftig in einem kleineren Format hergestellt. Der Preis von „COMPUTER BILD“ bleibt trotz inhaltlicher Verbesserungen unverändert. Übersichtliche Testtabellen sowie ein neues Sicherheits-Center sind nur zwei von vielen Neuerungen im Heft. Die Zeitschrift „COMPUTER BILD mit DVD“ erscheint im Abo 14-tägig.

COMPUTER BILD mit gratis Ausweislesegerät

Die 14-täglich erscheinende Zeitschrift COMPUTER BILD mit DVD erscheint am 04.12.2010 (Ausgabe 26/2010) mit einem kostenlosen Ausweislesegerät. Das Gerät ist nötig um die Funktionen des neuen elektronischen Personalausweises („nPA“) am heimischen PC nutzen zu können. Mit dem neuen Personalausweis, der seit dem 01.11.2010 ausgegeben wird, können Online-Geschäfte sicherer und Behördengänge bequem übers Internet abgewickelt werden. Ein Chip im Ausweis ermöglicht eine gesicherte Identifizierung im Internet. Über die Möglichkeiten des neuen Ausweises und die sichere Benutzung wird im aktuellen Heft von COMPUTER BILD ausführlich berichtet. Das kostenlose Kartenlesegerät gibt es gratis auf der aktuellen COMPUTER BILD (DVD-Ausgabe) am Kiosk. Leser der Zeitschrift COMPUTER BILD mit DVD im Abo gehen nicht leer aus: auf Seite 3 befindet sich eine Postkarte, mit der ein kostenloses Gerät bestellt werden kann.

Computer BILD Extra – 580 gratis Vollversionen

Am Samstag, 4.9.2010, ist das neue COMPUTER BILD-Sonderheft „580 Vollversionen gratis“ erschienen. Auf der DVD im Heft befinden sich über 580 kostenlose Programme aus den Bereichen Windows, Sicherheit sowie Audio, Video und Foto. Das Heft selbst liefert auf 136 Seiten ausführliche und leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu den wichtigsten Programmen der beiliegenden DVD. Darunter die Kaspersky Security Suite CBE 10, die PC, Notebook und Netbook ein Jahr lang zuverlässig vor Viren schützt, die Vollversion von Cyberghost für anonymes Surfen sowie die Optimierungs-Suite TuneUp Utilities 2009 für ein schnelleres und stabileres Windows. Eine Software-Grundausstattung sowie geniale Open-Source-Programme sind ebenso Bestandteile der DVD. Alle Programme sind Vollversionen und damit ohne Einschränkung nutzbar.

COMPUTER BILD „Wissen“ ab sofort im Handel

Das Sonderheft „Wissen“ der Zeitschrift COMPUTER BILD ist ab sofort im Handel erhältlich. Das Magazin informiert auf 144 Seiten über alles Wissenswerte rund um Hardware, Software, Internet, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation. Das Magazin erklärt komplizierte Themen leicht verständlich und anschaulich durch Grafiken, Schaubilder und Übersichtstabellen. Auf der beiliegenden DVD bietet das COMPUTER BILD-Sonderheft zudem rund 1,5 Millionen Artikel aus dem Online-Lexikon Wikipedia. Die Nutzer erfahren unter anderem, wie ein LCD-Bildschirm funktioniert, wie der Touchscreen im Handy die Eingaben per Fingerzeig verarbeitet und wie E-Books das Lesen revolutionieren werden. Das Sonderheft kostet 6,90 Eur und ist ausschließlich im Handel – nicht im Abo – erhältlich.

COMPUTER BILD vergibt Auszeichnung „Der Goldene Computer“

Die Zeitschrift COMPUTER BILD verleiht zum 13. Mal die Auszeichnungen „Der Goldene Computer“, mit denen die besten Hersteller und Produkte des Jahres 2009 prämiert werden. Die Leser von COMPUTER BILD, COMPUTER BILD SPIELE, und AUDIO VIDEO FOTO BILD konnten vier Wochen lang abstimmen. Zur Wahl standen 62 Hersteller und Anbieter in den zehn Kategorien Hardware, Software, Telekommunikation, Internet, Audio, Video, Foto, Spiele-Hardware, PC- und Konsolenspiele. Rund 120.000 Leser haben sich im Internet oder per Brief an der Wahl beteiligt. In der Kategorie Foto heißt der Sieger mit 42,6 Prozent der Stimmen Canon. Der Versender Amazon.de gewinnt mit 41,9 Prozent der Stimmen in der Kategorie Internet. Mit knappem Vorsprung steht Samsung in der Kategorie Video vor Philips an erster Stelle.