Leser wählen „Motorrad des Jahres 2010“

Mehr als 30.000 Leser der Zeitschrift „MOTORRAD“ haben sich an der Leserwahl „Motorrad des Jahres 2010“ beteiligt. Der Münchner Hersteller BMW war mit 15 Modellen zur Wahl angetreten und schaffte es in fünf der insgesamt acht Kategorien an die Spitze des Rankings. Nachdem BMW im Vorjahr in den Kategorien Enduros/Supermotos, Naked Bikes und Allrounder gewann, fahren in diesem Jahr zusätzlich das Touring Bike BMW K 1300 GT und der Sportler BMW S 1000 RR auf die Spitzenplätze in ihrer jeweiligen Kategorie vor. Ein dritter Platz für den Tourer BMW R 1200 RT rundet die Erfolgsbilanz ab. Die Wahl zum „Motorrad des Jahres“ wurde in diesem Jahr zum zwölften Mal durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.