TV-Zeitschrift GONG kürt besten Krimi-Neuling

Im Rahmen des 60. Geburtstags der TV-Zeitschrift GONG hatte die Redaktion zusammen mit dem Münchner Piper Verlag einen Krimi-Wettbewerb ausgerufen. Nun steht der Sieger fest: Bent Ohle überzeugte mit seinem Roman „Totenflut“, der im Herbst bei Piper erscheinen wird.  Nach dem Start der Ausschreibung Ende 2008 hatte die Fachjury eine Vielzahl von Einsendungen zu sichten. Mehr als 500 Manuskripte gingen bis zum Abgabetermin am 31. März 2009 ein, 20 davon schafften es in die Finalrunde. Der Dramaturg und freie Drehbuchautor Bent Ohle konfrontiert sein Ermittlerteam in „Totenflut“ mit der größten Mordserie in der Geschichte Deutschlands. Erste Auszüge aus dem Roman veröffentlicht GONG im September exklusiv vorab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.