SUPERillu verleiht 2010 monatlich Preis der Einheit

Super Illu AboIm Jahr des zwanzigjährigen Jubiläums der Deutschen Einheit und der Zeitschrift SUPERillu vergibt die in Ostdeutschland meistgelesene Kaufzeitschrift monatlich den Preis der Einheit. Ausgezeichnet werden Menschen oder Institutionen, die sich um den wirtschaftlichen Aufbau verdient gemacht oder dazu beigetragen haben, die „Mauer in den Köpfen“ abzubauen, das Zusammenwachsen und gegenseitige Verstehen von Ost und West zu fördern. Die Leserinnen und Leser von SUPERillu sind dazu aufgerufen, Vorschläge einzureichen. Mit dem Chef der ostdeutschen Sektkellerei Rotkäppchen, Gunter Heise, steht der erste Preisträger des Jahres bereits fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.